1. Unser Astoria - Liebeserklärung an ein Varieté (Kopie 1)

    Die Fortführung des Erfolges "Astoria - es war einmal ein Varieté".

  2. Urlaub vom Leben - Kinostart

    „Urlaub vom Leben“ ist eine stille, realistische Komödie, in der eine geheime Woche Urlaub einem resignierten Bankangestellten zu neuer Lust am Leben verhilft und ihn und seine Familie von lähmender Routine befreit. Gefördert u.a. vom Filmbüro Bremen.

  3. Utopia!

    Ausstellungsreise auf den Spuren einer deutschen Republik in den USA 2013 - 2015.

  4. Utopisches Flimmern – Filmabendbrod und Filmfrühstück

    Die Reisende Sommer-Republik und die Filmreihe Utopisches Flimmern laden wieder herzlich ein zu einem Herbstwochenende mit Filmen, Nahrung und Gespräch!

  5. Weil's mir gut tut! – von Heidrun Mössner

    Ein Film über Brustkrebs und Bewegung (30 Min.) Bremer Premiere am 26.04.06 um 19:00 Uhr in der Bremer Zentralbibliothek am Wall, I. OG großer Saal.

  6. Wenn einer von uns stirbt, geh ich nach Paris – Böll-Stiftung Bremen präsentiert den Dokumentation von Jan Schmitt

    "Jede Familie hat ein Geheimnis, in meiner ist es der rätselhafte Tod unserer Mutter", erzählt der Filmemacher. Ihr Freitod hat die Familie bis heute im Griff, auch elf Jahre danach. Es wird Zeit aufzuräumen. "Die Vergangenheit ist nicht vergangen solange wir schweigen."

  7. Workshop "Erst Schreiben, dann Drehen" – Für Regisseure und Drehbuchautoren

    Für Teilnehmer, die einen Kurzfilm drehen möchten oder sich gerade in der Entwicklung einer Idee/Drehbuchs etc. befinden und lang-, mittel– oder kurzfristig das Ziel verfolgen, an einer Filmhochschule zu studieren.

  8. Workshop Stummfilmbegleitung – mit Violeta Dinescu

    "Wer Stummfilme begleiten und beleben will, folgt dabei bestimmten Grundregeln. Diese Grundregeln sollte man fantasievoll anwenden. Tabu ist ein besonders geeigneter Film für eine solche Arbeit, da dieser stumm gedrehte Film selbst bereits musikalische Eigenschaften zeigt."

  9. Workshop Super-8 – Filmbüro Bremen e.V. und CITY 46 rufen zum Mitmachen auf!

    Am ersten Bremer Super-8-Workshop und anschließendem Super-8-Abend auf der Breminale können Profis wie Amateure teilnehmen. Die Teilnahme-Gebühr für den dreitägigen Workshop (inklusive Filmrollen und Material) beträgt 60 Euro, ermäßigt 40 Euro. Der Workshop findet statt von Freitag, 18. Juli bis Sonntag, 20. Juli. Der Super-8-Abend geht dann am 23. ...

  10. Workshop Tanzfilm bei OUTNOW – "Film und Bühne"

    Wie können Bühnenstücke eigentlich so abgefilmt werden, dass ihre Besonderheit erhalten oder gar verstärkt wird? Ist hier die reine Dokumentation gefragt oder die eigene künstlerische Handschrift von Regie und Kamera? Im Rahmen des Festivals OUTNOW werden wir uns in einem Workshop diesen Fragen in theoretischer und praktischer Hinsicht zuwenden ...

  11. Zukunftstag / Girl's Day

    Das Filmbüro Bremen bietet Schülerinnen und Schülern an diesem Tag Einblick in das Filmschaffen.

Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet