Die Filme 2020

Unser Stolz: eine Zusammenstellung der in diesem Jahr fertiggestellten Filme und ihrer Festivalteilnahmen und Preise.

Preise und Auszeichnungen 2020

HOF logo
HOF logo

Wir gratulieren zur Premiere auf den 54. Internationalen Hofer Filmtagen 2020. PASSAGE wurde durch Filmstart und Projektmittel des Senators für Kultur gefördert.

Passage – Kurzfilm von Justin Koch

Etwas ist mit der Welt geschehen. Zwei junge Frauen versuchen gemeinsam die letzte Fähre zu erreichen, die sie in Sicherheit bringen könnte.

Kunsthalle logo
Kunsthalle logo

Am 6.Oktober 2020 zeigte Monika B.Beyer ihren Portraitfilm "MAMMA ISST DEN TOD" über die Künstlerin Martina Werner einem kleinen Publikum in der Kunsthalle Bremen.

06.10.2020 um 19 Uhr in der Kunsthalle Bremen

Heimspiel 159: Mama isst den Tod. Porträt Martina Werner – von Monika B. Beyer

Der Portraitfilm führt in den Kosmos eines GesamtLebensKunstwerkes ein, in dessen Mittelpunkt die leidenschaftliche Künstlerin Martina Werner steht. Zeit ihres Lebens ging sie ungewöhnliche und bis dato ungebahnte Wege.

PATRICK IS OUTSIDE von Carsten Woike läuft im Oktober 2020 auf dem Grimmfest. Int.Festival of Fantastic Film in Manchester, UK.

"Grimmfest says (about PATRICK IS OUTSIDE): A subtly disquieting pitch-black comedy of manners and social discomfort, in which a woman begins to realise that there is something seriously dysfunctional about her fiance's family, this is a masterful study in gradually accumulating tension and creepiness. Carefully paced, and shot and performed with cool, calm control, it's all the more disturbing for what it doesn't say, the various dark implications about the previous girlfriend's fate, the escalating sense of the absurdity and insanity – and possible danger – of the situation in which the protagonist finds herself. A low-key, understated nightmare."

Patrick is outside – Kurzspielfilm von Carsten Woike

Ein satirischer Gruselfilm, ein Abgesang auf die heile bürgerliche Familie. Microförderung 2018

Martin-Oliver Czaja zeigt seinen durch Filmstart geförderten Kurzfilm am 30.08.2020 beim norddeutschen Filmfest KUNSTGRIFF ROLLE 2020 in Heide.

Tchórz – Kurzfilm von Martin Oliver Czaja und Lukas Holländer

Die aufstrebende Drehbuchautorin Miriam begleitet aus Recherchezwecken den jungen Deutschpolen Dawid und seine Freunde im Alltag und löst dabei einen Konflikt aus, der droht, die Gruppe zu spalten. Doch Dawid hat ein besonderes Interesse an Miriam und versucht die Situation zu retten.

Pal Spings 2020
Pal Spings 2020

Wir gratulieren dem geförderten Film Nachtbesuch von Joana Vogdt zu seiner Premiere auf dem Palm Springs Int. Shortfest 2020.

Nachtbesuch – Kurzfilm von Joana Vogdt

Am frühen Morgen steht eine junge Frau zitternd mit Tränen in den Augen, verschmiertem Make-up und Backpacker-Rucksack vor einem Haus. Was ist passiert? Der Film erzählt eine Geschichte der vorhergegangenen Nacht und beleuchtet eine Grauzone zwischen Missverständnis und sexuellem Übergriff. Produktionsförderung durch Filmstart03.

Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet