Anne Frisius

Filmemacherin, Dokumentarfilm

28207 Bremen

0421-2774789
01577-1974337
(Email-Adresse)
www.kiezfilme.de

AnneFrisius1
AnneFrisius1

Biografisches:

Mein Themen Spektrum ist breit, mich interessieren ungewöhnliche und künstlerische Auseinandersetzungen. In mehreren Filmen habe ich mich mit folgenden Schwerpunkten auseinandergesetzt: die Situation von Menschen ohne Papiere, Gewalt gegen Frauen, Rassistische Strukturen und Gegenstrategien, Stadtteilauseinandersetzungen, Care (Pflege) Politik und Solidarische Stadt.

Seit 1996 mehr als 23 größere Filmprojekte.

Studium an der FU Berlin Filmwissenschaft, Politik, Psychologie (MA) Masterschool Dokumentarfilm Freien Journalistenschule Berlin

Seit 2005 selbstständige Filmemacherin.

Seit 2012 in Bremen Zusammenarbeit im Kunst Kontext (Prof. Hermanus Westendorp, Schriftstellerin Sabine de Martin)

Filme, Projekte

Zusammenarbeit mit Ute Freund, Susanne Hensdiek, Karin Demut, Monica Orjeda, Nadja Damm, Sabine de Martin, Nikolai Huke (Universität Tübingen) u.v.a.

Beispiele 2017:

Versehen (ein Poetryfilm) 7.42 min. Eine poetisch-visuelle Auseinandersetzung mit Oberflächen
https://vimeo.com/208833034

Malerin 30.56 min. Eine 86 jährige Malerin, die bis heute künstlerisch arbeitet und ausstellt.
https://vimeo.com/321056707

Dirigentin 25.59 min. Eine 86 jährige Dirigentin (die beiden Frauen sind Zwillingsschwestern) hat vor 25 Jahren ihr eigenes Orchester gegründet.
https://vimeo.com/321057262

Unterkunften (Film und Poesie) 5.47 min. Zum Heartbreak Hotel
https://vimeo.com/247690706

Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet