Hinter deinen Augen von Martin Oliver Czaja und Lukas Holländer

Die aufstrebende Drehbuchautorin Miriam begleitet aus Recherchezwecken den jungen Deutschpolen Dawid und seine Freunde im Alltag und löst dabei einen Konflikt aus, der droht, die Gruppe zu spalten. Doch Dawid hat ein besonderes Interesse an Miriam und versucht die Situation zu retten.

Hinter deinen Augen
Hinter deinen Augen

Kurzspielfilm, D 2019/20

Buch: Lukas Holländer, Martin-Oliver Czaja
Produktion: Wilke Könken, Martin-Oliver Czaja
Regie: Martin-Oliver Czaja
Kamera: Laure Estival
Ton: Nils Eberhardt
Maske: Carsten Aschenbruck
Schnitt und Farbkorrektur: Jan Mayer
Szenenbild: Paul Manleitner
Oberbeleuchter: Remo R. Knauf
Best Boy: Simon Günther
Aufnahmeleitung: Rasmus Nahrmann
Produktionsassistenz: Alina Fischer
Casting Director: Mischa Gäth
Kameraassistenz: Jean-Luc Linné
Produktions-Requisitenfahrer: Daniel Seibert

Jurybegründung Filmstart 4:
Zwischen Martin-Oliver Czajas beiden Arbeitsproben hat eine große Entwicklung stattgefunden. Mit HINTER DEINEN AUGEN (AT) geht der junge Filmemacher einen weiteren Schritt in Richtung Professionalisierung. Es stimmt zuversichtlich, dass er so ganz und gar seine Figuren kennt und ihnen mindestens ebenso viel vertraut. Beste Voraussetzungen also, um im Kleinem etwas Großes zu erzählen. Besonders in seinem persönlichen Zugang zu dieser zarten Geschichte sehen wir Czajas Chance, seine Handschrift zu verfeinern und seine Zusammenarbeit mit dem Co-Autor weiter auszubauen.

Czaja 2018
Czaja 2018

Martin-Oliver Czaja ist in Hamburg geboren und seit 2015 Student der Universität Bremen im Studiengang Kunst-Medien-Ästhetische Bildung. Zuvor sammelte er in verschiedenen Produktionshäusern Erfahrungen als Praktikant und freier Mitarbeiter u.a. bei Studio Hamburg, Skalar Film, Hamburg Media School. Seine bisherigen zwei Kurzfilme liefen erfolgreich auf Festivals im In- und Ausland wie u. a. dem deutschen Nachwuchsfilmpreis oder auf dem Portobello Filmfestival in London.

Lukas Holländer ist Bremer und seit 2015 Student der Universität Bremen im Studiengang Kunst-Medien-Ästhetische Bildung sowie Philosophie. Zuvor hat er ein Jahrespraktikum bei Radio Weser.TV Nordenham abgeschlossen. Während des Studiums drehte Lukas 3 Kurzfilme, die sich den Genres Essayfilm und Experimentalfilm zuordnen lassen.

Unterstützt vom Filmbüro Bremen aus Mitteln der nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

Filmstart04 Flyer
Filmstart04 Flyer
Nordmedia Hauptlogo
Nordmedia Hauptlogo
Stempel klein
Stempel klein
Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet