Hinter der Holzpforte 1
28195 Bremen

+49 421 708 48 91
post(at)filmbuero-bremen.de
Dezember 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12

Freitag, 12.12.2014 20:30, City 46 - Kommunalkino Bremen e.V. Young Collection 51 11 Filme (unter jeweils 15 Minuten Laufzeit und quer durch alle Genres) im Wettbewerb - davon 3 Bremer Produktionen - und eine besondere Bremer Premiere im Anschluss: Das ist die Young Collection 51. Zur Seite ...

13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Login ?
 

Aktuell

51.Young Collection - die Preisträger


Marga und der Wal - Annette Ortlieb


Stiller Löwe - von Sven-Philipp Poh

Den Publikumspreis der 51.Young Collection - dotiert mit der Abendkasse des City46 - gewann die Kurzdokumentation MARGA UND DER WAL von Annette Ortlieb. Die überraschte Bremer Filmemacherin konnte direkt den Umschlag mit 390 Euro in Emfpang nehmen. Auf Platz zwei folgte DER BESUCHER des estnischen Filmemachers Erik Hans Sepp. Den Preis der Bremer Filmkritiker - dotiert mit 150 Euro - gewann STILLER LÖWE von Sven-Philipp Pohl ein Film der Hamburg Mediaschool. In Empfang nahm den Preis die Drehbuchautorin des Filmes Julia Neuhaus. STILLER LÖWE war in der Publikumsgunst an dritte Stelle gewählt worden.

Mitmachen beim Super-8-Abend


Noch drei leere Filmrollen warten im Filmbüro auf kreative Köpfe. Profis wie Amateure sind dabei gleichermaßen willkommen! 15 Meter Film für Animation, Experimental- oder Kurzspielfilm, Krimi, Horror oder Liebesdrama.

Laßt euch auf ein Experiment gegen den Strich der Zeit ein: keine digitale Bildnachbearbeitung, "geschnitten" werden darf nur mit der Kamera und das Ergebnis eurer Arbeit seht ihr erst auf der Leinwand - gemeinsam mit dem Publikum und den MusikerInnen, die eure Filme dann live vertonen.

Zeit zum Drehen ist bis zum 05.Januar 2015. Am 17. Januar erwartet Euch und uns dann die Premierenpremiere in Bild und Ton. mehr Info

Bild: 18. Super-8-Abend
18. Super-8-Abend
17.1.2015, 20:00 Uhr
Die leeren Filmrollen sind bei den Filmemachern und Filmemacherinnen und werden dort mit Geschichten und Bildern belichtet und belastet und belustigt. Anfang Januar gehen die Filme dann ins Labor um dann für uns alle am 17.Januar als Premiere auf die Leinwand des City46 geworfen zu werden.
Mehr ...
 

Ausstellung Videokunst Förderpreis: Stefan Panhans // Julian Öffler

Bild: 22.VKP - Austellung der Preisträger
22.VKP - Austellung der Preisträger
29.11.2014, 19:00 Uhr
Ausstellung der Preisträgerinnen des 22. VKP in der Städtischen Galerie wird am 29.11.2014 um 19h eröffnet und ist dann bis zum 25.Januar 2015 zu sehen.
Mehr ...
 

Drehbuchseminar für Einsteiger_innen

Drehbuchseminar
14.1.2015, 19:00 Uhr
Das Angebot an Drehbuchseminaren ist groß und unübersichtlich, so dass wir uns da bisher nicht dran gewagt haben. Nun aber doch: Regina Weber ist Dramaturgin aus dem Bereich Fernsehen/Serie (Biografie siehe unten) und bietet im Januar/Februar 2015 ein Einsteigerseminar in unseren Räumen an.
Mehr ...
 

Austausch mit Kurzfilmfestival Izmir

Klaus W. Becker und Ilona Rieke vertreten vom 1.-5.November 2014 das Bremer Filmbüro und die Bremer Kurzfilmer_innen in Izmir, auf dem größten Kurzfilmfestival der Türkei (www.izmirkisafilm.org). Am Samstag gibt es ein Filmprogramm aus Bremer Kurzfilmen, Klaus ist in die Jury eingeladen, Ilona wird einen Workshop geben, eine zukünftige Kooperation soll ausgelotet werden. Das Projekt ist gefördert vom Senator für Kultur.


Seit Sommer 2013 sind wir im Schnoor:

 

Filmbüro Bremen e.V.

Hinter der Holzpforte 1

28195 Bremen