Netzwerk Film in Bremen

Hier stehen Informationen zum Verein und zur Website.

Bremer Filme

Eine Sammlung von Bremer Filmen, die ohne die konkrete Förderung des Filmbüros entstanden sind.

Datenbank Filmschaffende

Von „Animation“ und „Aufnahmeleitung“ bis „Ton“ und „Videokunst“! Filmschaffende stellen sich und Ihre Arbeit vor!

Drehbuchforum Bremer Autoren

Bremer Autoren sind eingeladen zum selbstverwalteten gegenseitigen Kennenlernen und Erfahrungsaustausch: in unregelmäßigen Treffen im Filmbüro Bremen im Schnoor.

FilmemacherInnen an die Schulen

Filmschaffende stellen in den Schulen/in den Klassen ihre eigenen Arbeiten vor und berichten vom Prozeß, der mit der Herstellung eines Films (Anfangsidee, dem Einwerben von Fördermitteln, etc.) einhergeht, sowie von ihrem Arbeitsalltag. Studio- oder Atelierbesuche mit den Filmschaffenden können dieses Angebot abrunden.

Rundbrief per email

Ausschreibungen und Informationen aus der Branche versenden wir wöchentlich per Email.

Das Filmbüro Bremen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein

Das Filmbüro Bremen organisiert die Kulturelle Filmförderung des Landes Bremen und stellt in diversen Veranstaltungen die Filmschaffenden der Region und ihre Arbeiten vor. Film ist - wie Theater, Musik, bildende Kunst und Literatur - eine selbständige anerkannte Kunstgattung.

Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet