31.01.2021 Deadline

Stipendien des Senators für Kultur

Der Senator für Kultur hat im November ein Stipendienprogramm aus dem Bremen-Fonds ausgeschrieben. Es sollen freischaffenden, professionell arbeitenden Künstlerinnen und Künstlern aller Sparten mit Erstwohnsitz im Land Bremen Produktionshilfen in Form von Einzelstipendien gewährt werden. Bewerbungen sind noch bis 31.Januar 2021 möglich, die Zahl der Stipendien wurde im Dezember auf 800 (!) erhöht. Es ist so schön, wie es klingt und die Dokumente dafür sind hier zu finden:
www.kultur.bremen.de

Für allgemeine Fragen und Ermutigungen stehen wir im Filmbüro gerne zur Verfügung. Für konkrete Fragen wendet Euch bitte an die genannte Behördentelefonnummer 0421-115.

Projektmittel Kultur

Der Bremer Senator für Kultur vergibt jährlich Projektmittel zur Förderung der künstlerischen und kulturellen Profilierung Bremens in den verschiedenen Sparten. Einsendeschluss im Oktober für Projekte des Folgejahres.

LOGO SfK 2011
LOGO SfK 2011

Dabei sollen besonders freie und nicht-institutionsgebundene Künstlerinnen und Künstler in den Blick genommen werden. Immer im Herbst können Projektmittelanträge für das Folgejahr eingereicht werden.
Auch für Filmprojekte und Filmveranstaltungen können Mittel beantragt werden.

Einsendeschluss ist jeweils im Oktober für das Folgejahr.

Die Ausschreibung für Projektmittel des Senators für Kultur hat auch einen großen Topf für Film- und Medienprojekte. Einsendeschluss ist am 15.Oktober. Wir raten allen Filmschaffenden, sich mit ihren Projekten zu bewerben!
Die Richtlinien und Formulare gibt es hier: www.kultur.bremen.de.

Informationsveranstaltungen online

06.10.2020 Was muss ein Antrag enthalten, damit er eine Jury überzeugen kann?
Online-Sprechstunde des Filmbüros

02.09.2020 um 18 Uhr
mit Dr. Alexandra Tacke, Referentin für Filmkunst beim Senator für Kultur

www.kultur.bremen.de

Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet