Bernd Glawatty

Produktion, Regie, Produktionsleitung

Kulturbüro Bremerhaven
Auf der Bult 5
27574 Bremerhaven

Telefon: +0471/3087865
Email: (Email-Adresse)
Web: www.kulturbuero-bremerhaven.de

Bernd Glawatty
Bernd Glawatty

Biografie:

Geboren am 08.05.1956 in Bremerhaven und aufgewachsen in Oldenburg und Verden/Aller.
Studium der Sozialarbeit/-pädagogik in Braunschweig.
Aufbaustudium Wirtschafts- u. Sozialwissenschaften in Bremen.
Während der Studienzeit Arbeit als Taxifahrer, Kinderheim, Freizeitpädagogik, Sexualberatung für Jugendliche und Straffälligenhilfe.

Seit 1986 Vorsitzender Kommunales Kino Bremerhaven e.V.

1991/1993 Geschäftsführer "Kulturzentrum RoterSand", Bremerhaven.

Seit 1993 Leiter Bereich Medien beim Kulturamt Bremerhaven/Kulturbüro.

1993 Gründung „Videowerkstatt Grünhöfe“
Seitdem Produktion von rund 200 Filmbeiträgen für ein lokales Fernsehen und Einarbeitung von Mitarbeiter/innen im Bereich Videowerkstatt.

Seit 1995 Leitung und Durchführung von internationalen Fortbildungen und Bildungsurlauben im Bereich Dokumentarfilm/Videoarbeit.

Seit 1995 Leitung und Durchführung von Großveranstaltungen mit filmkundlichen Bezügen und Aktivitäten.

1996 Gründung „Radiostudio Grünhöfe“
Seitdem Produktion von rund 400 Radiobeiträgen für den lokalen Bürgerrundfunk und Einarbeitung von MitarbeiterInnen im Bereich Radiostudio.

2006 Juror „Caligari Filmpreis“ beim 36. Internationalen Forum des Jungen Films / 56. Internationale Filmfestspiele Berlin.

Filmographie:

Produktion-/sleitung:

DVD Edition "BREMERHAVENER BILDERGEDÄCHTNIS“
Die aktuell aus 8 DVDs bestehende Edition „Bremerhavener Bildergedächtnis“ verbindet über einzelne Biografien persönliche Erinnerungen mit der jüngeren Geschichte der Seestadt. Die Edition zeichnet unterschiedliche Lebensläufe und Zeitläufe der Seestadt nach.
Die Edition wird laufend ergänzt.

2016

"DIE ZEIT DAZWISCHEN - (In Between) – Deutschland, ich danke euch".
Dokumentarfilm über und mit Geflüchteten in Bremerhaven, 40 Min.
Regie: Ulrich Scholz
weiter lesen

2015

"DIE BEGEGNUNG MIT DEM FEIND- Kriegsende in Bremerhaven 1945".
42 Min.: Regie: Ulrich Scholz, Recherchen: Dr. Burkhard Hergesell

2014

"DAS HERZ EINES BOXERS - Albert Fahlbusch und der Weser-Boxring".
39 Min.: Regie: Ulrich Scholz, Recherchen: Dr. Burkhard Hergesell
in Arbeit (AT: »Das Puppenhaus«)

2009

(Co-Autor & Co-Regie/ Co-Produzent)
"ÜBER DAS MEER".
Dokumentarfilm 16mm/Farbe/ 79 Min. / 59 Min.
gefördert von FFF Bayern, NordMedia, Filmbüro Bremen, NDR
UA: FILMFEST HAMBURG , TV Erstausstrahlung 28.09.2009, N3
weiter lesen

2008

"HUGO SPOHLER - Ich lasse euch nicht zufrieden".
28 Min.: Regie: Ulrich Scholz, Recherchen: Dr. Burkhard Hergesell

2007

"RICHARD LAHMANN - Die Gunst der Verhältnisse".
24 Min., Regie: Dr. Diethelm Knauf, Recherchen: Dr. Burkhard Hergesell

2006

"ANTONIO KARL-HEINZ THERMER - Ich bin doch Deutscher".
26 Min. Regie: Eberhard Görner, Recherchen: Dr. Burkhard Hergesell

2003

"MAGRIT & REIND - Eine Liebe in Bremerhaven".
13 Min., Regie: Eberhard Görner

2002

(Co-Regie & Produktion)
"ICH RED´ DIE NATÜRLICH SCHÖN".
Dokumentarfilm DV-CAM/Farbe/45 Min/
Projekt der Kulturbehörde der Seestadt Bremerhaven
weiter lesen

1998

"MATHILDE LEHMANN - Lieber geben als nehmen".
15 Min., Regie: Eberhard Görner

Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet