29.3.2012, 19 Uhr: Plantage 13

Kochtopf März 2012 Das Kochtopf Spezial: Microförderung

Neues aus Bremen und umzu sowie das Spezialthema Microförderung

Frühlings-Kochtopf 2012: ein Abend, an dem sich die Filmbranche wie gewohnt treffen kann und schauen, was an Projekten gerade in Arbeit oder Planung ist. Ein Abend, für neue Ideen und Kontakte ABER auch ein Abend der sich dem Thema der Microförderung widmet!

Die Bremische Landesmedienanstalt hat dem Filmbüro erfreulicherweise ein Budget in Höhe von 8.000 Euro für die Microförderung 2012 zur Verfügung gestellt. Daraus können kleine Projekte mit Beträgen zwischen 100 und maximal 500 Euro unterstützt werden.

Wir laden für Donnerstag, den 29.3. um 19.00 Uhr zu einem Kochtopf Spezial in die Plantage 13 (Eingang 6) ein: das Filmbüro wird Fragen rund um die Microförderung beantworten und die Filmemacher haben Gelegenheit, erste Ideen vorzustellen.

Natürlich sind auch die üblichen anderen Kochtopf-Themen an diesem Abend willkommen. Wer etwas berichten will (Zwischenstand, Bedarfe, Rohschnitt, Neu in Bremen etc.) oder wer bei diesem brancheninternen Treffen nur zuhören will, ist herzlich eingeladen.

Im Anschluss Gespräche und Erfahrungsaustausch bei Suppe, Saft und Wein.

Der Planung halber bitten wir Interessierte, die teilnehmen möchten, um eine kurze Rückmeldung. Auch erste Angaben dazu, ob ein eigenes Projekt am 29.03. vorgestellt werden soll, und falls ja, in welcher Form (z.B. Filmausschnitte/Trailer, mündliche Präsentation der Idee), sind hochwillkommen. Wie immer richtet sich der Kochtopf dabei auch an Neubremer_innen sowie Brancheneinsteiger und lädt diese ausdrücklich ein, sich und ihre Arbeit im Rahmen des Kochtopfs vorzustellen.

Wo: Plantage 13 (Innenhof Eingang 6). Zu erreichen ist die Plantage mit der Linie 25 (Theodor-Heuss-Allee) oder mit der Linie 10 (Daniel-von-Büren-Straße).
Wann: ab 19 Uhr am Donnerstag, den 29.3

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und spannende Projekte!

Bearbeiten

Ihre Suchanfrage wird an duckduckgo.com weitergeleitet